Jun 19

Ein kleiner Notfall führte mich mit Melli und Stefan zusammen. Aus nur ihm begreiflichen Gründen sah sich der ursprünglich gebuchte Fotograf nicht in der Lage, die Hochzeit der beiden zu fotografieren und so landeten die beiden über einige Umwege kurzfristig bei mir. Keine vier Wochen vor der Hochzeit telefonierten wir zum ersten Mal, ein kurzes Kennenlernen zumindest mit der Braut machten mir aber schnell klar: Das läuft! Unheimlich viel Mühe gaben sich die beiden mit ihrer Hochzeit: Bridesmaids und Groomsmen in einheitlichem Lokk, tolle Deko, eine großartige Location (Gutshof Rethmar) eine tolle Live-Band und eine zu allem entschlossene Braut. Was braucht man mehr? Vom Styling am Morgen über die freie Trauung im Park bis zur wilden Party am Abend durfte ich die beiden begleiten. War die Braut an Entspanntheit am Morgen kaum zu überbeiten, zog die Anspannung dann gen Mittag deutlich an.

Und manchmal machen auch die Umstände die Fotos: Eigentlich meide ich ja die „klassischen Hochzeitsfotos im Park“, aber an dieser Location und mit diesem Kleid möchte man als Fotograf nichts anderes machen als „klasssiche Hochzeitsfotos im Park“. Und so haben wir es dann auch gemacht, warum auch nicht?

Vielen Dank, dass ich diesen Tag mit Euch verbringen durfte.

Brautkleid: Sincerity

Styling: Birgit Schulz

Location: Gutshof Rethmar

Hochzeitsplanerin: Maike Seyfried

Band: Sunrise

Freie Trauung: Stefanie Schramm

About the Author:
Hat Geschichte studiert und will mit Bildern Geschichten erzählen. Wenn er fotografiert ist er glücklich, wenn die Fotografierten glücklich sind, ist er erst recht glücklich. Autodidakt mit aktueller Tendenz zum Weniger ist Mehr.


Sorry, the comment form is closed at this time.