Die Olympus OM-D E-M1 auf Hochzeiten (Teil II)

Vor einiger Zeit habe ich mein ersten Eindrücke zur Olympus OM-D E-M1 aufgeschrieben, um denjenigen, die wie ich mit dem Gedanken an einen Umstieg vom Vollformat auf Spiegellose spielen, eine Hilfestellung zu geben.

Porträt-Shooting mit Lena

Das Schöne an der Fotografie ist für mich: Man weiß nie, was am Ende herauskommt. So war es auch mit Lena. Die Idee war, in der CityNord in Hamburg, einem Bürokomplex aus den 70er Jahren, ein Porträt-Shooting mit eleganten S/W-Fotos zu machen, die die brachiale Gewalt des Betons mit der Eleganz einer Frau kontrastieren.

Sonja und Jan an der Elbe

Was für ein Tag! Der Goldene Oktober machte seinem Namen alle Ehre: Strahlende Herbstsonne und blitzblauer Himmel über Hafen und Elbe empfingen die beiden „Auswärtigen“ am Altonaer Rathaus. Nach dem Standesamt ging es in dieser nordeutsch-hessisch-bayerischen Co-Produktion durch den Hafen der eine grandiose Kulisse lieferte. Euch alles Gute!

Carina und Felix in den Vierlanden

Zwei aus den Vierlanden: Handfest, unkompliziert und ohne Schischi. Das sind Carina und Felix, die ich im Oktober in den Hafen der Ehe fotografieren durfte. Nach dem Standesamt in Bergedorf (einem der schöneren in Hamburg…) wurde in Curslack handfest und ausgiebig gefeiert. Die etwas verhangene Stimmung eines späten Oktobertages haben wir in den Fotos aufgenommen. Danke, dass Ihr Euch auf das Experiment mit dem Gewächshaus eingelassen habt, schließlich wolltet Ihr keine spießigen Kommodenfotos… Euch beiden alles Gute und eine glasklare Zukunft!

Jana und Felix in der Speicherstadt

Das passte von Anfang an mit Euch beiden. Unkompliziert, nett und mit dem Hang zum Maritimen. Erst der Gottesdienst in der Kirche in Bergstedt und dann ein kleines Fotoshooting in der Speicherstadt, bevor es im historischen Speicherboden richtig zur Sache ging. Danke, dass ich Euch begleiten durfte und alles Gute für Eure gemeinsame Zukunft!

Christopher und Nina in Lüneburg

Das zauberhafte Lüneburg war eine tolle Kulisse für die Hochzeit von Nina und Christopher. Nach dem Standesamt im schönen alten Heinrich-Heine-Haus ging es auf Fototour durch die quicklebendige Inenstadt von Lüneburg, wo wir zwischen Marktfrauen, Eurem Lieblings-Döner und Fachwerkhäusern alle Befürchtungen vor konservativen Paarfotos zerstreut haben. Abends ging es dann in der Ritterkademie feiertechnisch zur Sache. Ich wünsche Euch Beiden alles Gute und eine so sonnige Ehe, wie unser gemeinsamer Tag in Lüneburg einer war.

Margaritha und Paul

Den heißesten Tag des Jahres hatten sich die beiden ausgesucht, um mit 120 Gästen Ihre Hochzeit zu feiern. Freie Trauung in Harburg und die anschließende Feier im Süden Hamburgs haben mir gezeigt, was eine richtige russische Hochzeit ist. Selten habe ich soviel Herzlichkeit, Gastfreundschaft und gute Laune erlebt, wie bei Euch! Danke dass ich dabei sein durfte! ни пу́ха, ни пера́!

Julia und Jonas auf Gut Mönkhof

Was für ein zauberhaftes Fleckchen Erde hatten sich die beiden für ihre Hochzeitsfeier ausgesucht: Mitten in Lübeck und trotzdem wie auf dem Lande liegt das Gut Mönkhof und bietet edel rustikales Ambiente für eine großartige Hochzeitsfeier. Eine entspannte Landhochzeit mit Barbeque und Hühnern. Danke, dass ich Euch begleiten durfte und alles Gute für Euch zwei!