Shooting mit Lukas

Ich habe die Ostertage genutzt und habe mit dem großartigen Lukas ein kleines Shooting veranstaltet. Speicherstadt und Oberhafenbrücke bleiben einfach coole Locations… Mehr aus dem Shooting findet Ihr hier…    

Porträt Workshop bei Stefan Roehl und Andreas Jorns

Bevor die Hochzeitssaison wieder voll durchstartet, nutze ich die Winterpause immer für meine eigene fotografische Weiterentwicklung. Testshootings und Weiterbildung füllen die Monate über den Jahreswechsel genauso, wie Arbeiten an der Homepage oder das Bücherstudium. Diesmal hatte ich mir das Thema Porträt verstärkt vorgenommen und mich bei Stefan Roehl und Andreas Jorns zum Ganztages-Workshop angemeldet.

Christoph

Erste Frühlingssonne, eine coole Location und ein gutgelauntes Model: Mehr braucht es nicht, um tolle Fotos zu machen. Diesmal hatte ich mir Christoph eingeladen, um am Museum der Arbeit in Hamburg zu shooten. Wir wollten ein paar Dinge ausprobieren, ein wenig durch die Gegend blitzen, Objektive testen und ganz nebenbei schöne Fotos machen und Spaß haben. Das Motto war: „Bloß nicht recht freundlich“. Hat funktioniert, Danke, Christoph!

Anne bei -10°Celsius

Man muss schon sehr verrückt sein, wenn man sich bei schneidendem Wind und am einzigen wirklichen Wintertag zum Fotoshooting trifft. So verrückt sind nur Fotografen. Zum Beispiel die wunderbare Anne, mit der ich mich eigentlich nur zum ersten Kennenlernen in der HafenCity traf.